Virtueller Rundgang durch die Prestige 420 FLY

03.08.2020 - admin

Besuchen Sie jetzt den virtueller Rundgang durch die Prestige 420 Fly.

DER LUXUS EINER PRESTIGE IST JETZT MIT DER NEUEN PRESTIGE 420FLY AUCH AUF 42 FUSS ERLEBBAR

Geräumig, hell, komfortabel, aber dennoch leistungsfähig: Die PRESTIGE 420 FLY bleibt der Tradition der Marke treu und ermöglicht ein für eine Yacht dieser Größe unglaublich großzügiges Bordleben. Die gewagten und eleganten Linien wurden von GARRONI Design entworfen. Das Modell verfügt über einen V-Drive-Antrieb, der durch eine mittige Anordnung des Gewichts eine perfekte Balance ermöglicht. Diese effiziente und leistungsfähige Lösung ermöglicht ein unvergleichliches Manövrieren!

Die PRESTIGE 420 FLY bietet eine unglaublich üppige Ausstattung für eine Yacht dieser Größe. Die große Flybridge ermöglicht ein unvergleichliches Leben im Freien: Für jede Nutzung steht ein separater Bereich zur Verfügung. Ein vollständiger Steuerstand, eine Pantry, ein großes Sonnendeck und ein Speisebereich mit Tisch und Sofa in U-Form: Alles ist vorhanden.

Im Inneren zeigt die PRESTIGE 420 FLY ihre Stärken in puncto Raffinesse und Eleganz. Hochwertige Verarbeitung und Materialien schaffen ein harmonisches und angenehmes Ambiente. Es wurde an alles gedacht, um einen einladenden, gemütlichen Raum mit viel Helligkeit und Harmonie zu schaffen.

 

Hier ein virtueller Rundgang durch die Prestige 420 Fly. Erstellt von 360rundherum.de.

Zum anschauen bitte hier klicken.

Kommentare
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Berechnen Sie 5+5

Die große Schwester der Bayliner VR5 Cuddy.

Sportliches Design und betont zeitlos.

06.01.2019

Die Cobalt R5

Zu gleichen Teilen aggressiv und wendig.

Markantes Styling und Raum-Maximierung, die VR-Serie von Bayliner.

Wir waren drei Tage zu Gast auf dem Messestand von Boote Pfister auf der boot 2018 in Düsseldorf........

Wir waren auf der Boot 2017 und haben den Stand der Werft Techno Marine besucht. Hier haben wir uns für euch die ALEXIS 12 mal näher angeschaut.